Tauche ein in die Zärtlichkeit der Träume … eingereicht von Meerestraum, 08 Mai 2010

 

Tauche ein in die Zärtlichkeit der Träume,
in dein Spiegelbild unterm fernen Schein des Mondes.
Hell erklingt die Symphonie der Nacht.
Meine Gedanken reisen,
haben Flügel aus Licht.
Sie begegnen deinen und gemeinsam schweben sie
in einem Reigen aus Lust und Leidenschaft
in eine neue Dimension.
Und einen Herzschlag lang glaube ich,
es könnte immer so bleiben.
 
 

(MS)
(2009)
(C) meerestraum

by Meerestraum

Hinterlasse einen Kommentar

von | Januar 12, 2011 · 8:12 pm

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s