Liebesgeschichte in schwarz-grau

 
Mit Dank an Stefanie Schramm

 
Werner ist mein Lieblingsbestatter. Immer korrekt gekleidet. Schwarz und hochgeschlossen. Mit einer exakt gebundenen Krawatte, die seine Kehle einzuschnüren droht. Wie es die Zunft erfordert. Heute erlebe ich ihn ausgelassen, mit einer Mickey Mouse Tasse in der Hand öffnet er mir die Tür. Werner ist verliebt. Bis über beide Ohren. Und trägt Grau. Ein bisschen Weiß ist in seine Welt eingedrungen.

 

 

Ohne Titel, by Triloff

Ohne Titel, by Triloff

 

 

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Freunde des Liebesministeriums - Friends of the Ministry of Love, Liebesgeschichten, Plastik, Prosa, Spiegelsplitter, Stefanie Schramm, Triloff

Eine Antwort zu “Liebesgeschichte in schwarz-grau

  1.  

    Ohne Titel, by Triloff, vor/bis 1992 gemalt.

    Ohne Titel, by Triloff, vor/bis 1992 gemalt.

     

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s