Der Normalfall

Lengauerlike … Grandios!

Hirnwichsen

Dies ist der Normalfall einer irregulären Existenz. Nicht unbedingt spektakulär, nicht unbedingt aufregend. Gerade noch lebendig. Zumindest hier und jetzt. “Fragile, don’t crush.” Steht innen an meiner Schädeldecke. In Schönschrift hingeschnörkelt und mit schwarzer Tusche umrandet. Sieht toll aus, so wie es da steht, nur kann es keiner lesen. So ist das eben, mit Innenschädelgrafitti. Aber ich schau es mir immer wieder gerne an. Und hau dann kräftig dagegen. Dröhnt so schön. Vibriert so herrlich. Und bricht auch gar nicht so leicht, wie der Schriftzug behauptet. Hält sogar einiges aus. Muss es auch, bei meiner Vorschlaghammer-Mentalität. Aber davon reden wir nicht. Reden wir nie. Wäre auch vergeudete Zeit, so ein Gespräch. Wir reden lieber über Dinge, die uns gar nicht betreffen. Liebe zum Beispiel. Ein schönes Thema. Wenn ich dich ficke, fällt mir manchmal auf, dass ich dich vielleicht lieben könnte. Aber dann siehst du mir in die Augen, tief…

Ursprünglichen Post anzeigen 437 weitere Wörter

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s